Formulare zur Bundestagswahl 2021

An dieser Stelle findet ihr alle uns vorliegenden Unterschriftsformulare für die Teilnahme an der Bundestagswahl. Direktkandidat*innen müssen 200 Unterschriften aus ihrem Wahlkreis vorlegen, für die Landeslisten müssen bis zu 2.000 Unterstützungsunterschriften von Wahlberechtigten aus dem Bundesland gesammelt werden.

Ladet euch das bzw. die euch betreffenden Formulare herunter, füllt sie wahrheitsgemäß und vollständig (!) mit eurem gemeldeten Hauptwohnsitz aus und schickt sie im Anschluss unterschrieben an unser Büro (Adresse siehe unten). Wenn ihr es vorher sogar noch schafft, mit dem Formular in eure Stadt-/Gemeindeverwaltung zu fahren und die Wahlberechtigung bescheinigen zu lassen: um so besser. Ansonsten machen wir das dann gesammelt postalisch.

Jeder Wahlberechtigte (über 18 Jahre, deutscher Staatsbürger) darf nur für eine Partei und für einen Wahlkreiskandidaten unterschreiben!

Wenn ihr unsicher seid, in welchem Wahlkreis ihr wahlberechtigt seid, dann schaut bitte in diese pdf-Datei und sucht nach eurem Wohnort.

Adresse für die ausgefüllten Formulare:

Die PARTEI Wahlbüro
Wagenerstr. 9A
30169 Hannover

Häufige Fragen


Formulare nach Bundesland:


Baden-Württemberg

Die Formulare für die Landtagswahl 2021 gibt es hier!

BTW-Landesliste (2.000 UU)

BTW-Direktkandidaten der Wahlkreise:

zurück nach oben


Bayern

Landesliste (2.000 UU)

Direktkandidaten der Wahlkreise:

zurück nach oben


Berlin

Landesliste (2.000 UU)

Direktkandidaten der Wahlkreise:

zurück nach oben


Brandenburg

Landesliste (2.000 UU)

Direktkandidaten der Wahlkreise:

zurück nach oben


Bremen

Landesliste (474 UU)

Direktkandidaten der Wahlkreise:

zurück nach oben


Hamburg

Landesliste (1.296 UU)

Direktkandidaten der Wahlkreise:

zurück nach oben


Hessen

Landesliste (2.000 UU)

Direktkandidaten der Wahlkreise:

zurück nach oben


Mecklenburg-Vorpommern

Landesliste (1.324 UU)

Direktkandidaten der Wahlkreise:

zurück nach oben


Niedersachsen

Landesliste (2.000 UU)

Achtung: Niedersachsen sammelt zusätzlich Unterschriften für die Landtagswahl 2021. Derzeit gibt es Formulare für Hannover: Bitte auch hier schauen, ob es Formulare für euch zum Unterschreiben gibt!

Direktkandidaten der Wahlkreise:

zurück nach oben


Nordrhein-Westfalen

Landesliste (2.000 UU)

Direktkandidaten der Wahlkreise:

zurück nach oben


Rheinland-Pfalz

Landesliste (2.000 UU)

Direktkandidaten der Wahlkreise:

zurück nach oben


Saarland

Landesliste (777 UU)

Direktkandidaten der Wahlkreise:

zurück nach oben


Sachsen

Landesliste (2.000 UU)

Direktkandidaten der Wahlkreise:

zurück nach oben


Sachsen-Anhalt

Landesliste (1.854 UU)

Landesliste für die Landtagswahl 2021 (1.000 UU)

Direktkandidaten der Wahlkreise:

zurück nach oben


Schleswig-Holstein

Landesliste (2.000 UU)

Direktkandidaten der Wahlkreise:

zurück nach oben


Thüringen

Landesliste (1.767 UU)

Direktkandidaten der Wahlkreise:

zurück nach oben


Häufige Fragen

Gültigkeit

Kann ich bei einer Wahl für mehrere Parteien unterschreiben?

Nein: Sie dürfen pro Wahl maximal eine Partei unterstützen. Sonst wird nur die erste bestätigte Unterschrift gezählt. Alle danach abgegebenen Unterschriften sind ungültig.

Darf ich unterschreiben, wenn ich schon bei einer anderen Wahl unterschrieben habe?

Ja: Sie dürfen pro Wahl genau eine Partei unterstützen und bei der Bundestagswahl sogar je einmal eine Landesliste und einen Direktkandidaten in Ihrem Wahlkreis!

Datenschutz

Muss ich wirklich mein Geburtsdatum und meine Anschrift angeben?

Ja, die Felder sind Pflichtfelder. Ohne diese Information kann das Wahlamt nicht überprüfen, ob Sie auch wirklich wahlberechtigt sind (und Ihre Unterschrift damit auch gültig ist).

Bekomme ich jetzt ein Zeitungsabo/eine Waschmaschine?

Wir bieten hier ein praktisches Waschmaschinen-Abo von Samsung an. Alle drei Monate ein neues Gerät, weil das andere explodiert ist…

Ist natürlich Quatsch! Die Formulare werden von uns direkt dem Wahlleiter übergeben und das war es dann. Eine Nutzung eurer Daten für andere Zwecke ist nicht gestattet und wäre nicht nur ein inakzeptabler Vertrauensbruch, sondern auch strafbar.

Wie sollen die Formulare ausgefüllt werden?

Es zählt immer nur der Erstwohnsitz! Wenn ein Student vielleicht noch bei den Eltern in Pusemuckel (Mecklenburg-Wegpommern) gemeldet ist, aber in Berlin studiert, sollte er bitte das Formular aus Mecklenburg-Wegpommern ausfüllen.

Leserlich, mit Druckschrift (wir haben Formulare zurückbekommen, weil Leute ihre Schreibhandschrift benutzt haben…), manche Bundesländer weisen Formulare zurück, auf denen das Wort „Straße“ mit „Str.“ abgekürzt ist, also bitte sicherheitshalber alles vollständig ausschreiben.

Vollständig. “Postleitzahl Wohnort” bedeutet beides hinzuschreiben, auch wenn es eigentlich aus der Postleitzahl klar sein sollte, bitte auch alle eventuell vorhandenen Vornamen eintragen!

Korrekt. Bitte keine falschen Angaben machen und bitte keine “lustigen” Zusätze anbringen. Das Formular ist dann wertlos für uns.
Auch das korrekte Geburtsdatum ist unverzichtbar …

Unterschreiben nicht vergessen.

Werden meine persönlichen Daten gespeichert?

Jein: Wir speichern und verarbeiten Ihre Daten nicht. Wir geben die Formulare aber nach Überprüfung Ihrer Wahlberechtigung (durch die Gemeindewahlleitungen) gesammelt bei den Landeswahlleitern ab. Diese erfassen zwar, dass Sie eine Unterstützungsunterschrift geleistet haben, aber nicht für wen. Diese Information wird jedoch nur zur Ermittlung von Doppelunterschriften verwendet und nach der Wahl wieder gelöscht.
Sonstiges

Wann endet die Unterstützungsfrist?
Sehr bald! Die Frist zur Einreichung der Unterstützungsunterschriften ist gesetzlich festgelegt!